Home / Blog / Isolierte Hundehütte – Top 5 im Test

Isolierte Hundehütte – Top 5 im Test

Wenn sie eine isolierte Hundehütte kaufen, sollten sie unbedingt darauf achten, dass die Hütte groß genug ist für den Hund, den sie beherbergen soll. Die Länge der Hundehütte sollte wenigstens zweimal so groß sein, wie die seitliche Länge des Hundes vom Schwanzansatz bis zur Spitze der Schnauze und die Breite mindestens dreimal so groß wie die Breite des Hundes.

Sie sollten darauf achten, dass der Eingang nicht viel größer als der Hund ist, damit nicht zu viel Wärme durch den Eingang entweicht. Wenn die Hundehütte aus Holz ist, sollten Sie darauf achten, dass das Holz robust ist und vor der Aufstellung im Freien gegen Witterungseinflüsse behandelt wurde.

Die Hütte sollte gegen Kälte und Hitze gut isoliert sein. Die Hundehütte sollte an einem schattigen und windgeschützten Platz aufgestellt werden. Dabei sollte die Hütte unbedingt mit der Öffnung in Richtung der Eingangstür stehen, damit der Hund sein Rudel im Blick behalten kann. Wenn Sie eine Hundehütte kaufen, sollten Sie darauf achten, dass der Boden der Hütte nicht direkt auf dem Grund aufliegt. Sie sollte etwas erhöht sein, damit die Kälte des Bodens nicht direkt eindringen kann.

Isolierte Hundehütte von Happypet

 

Isolierte HundehütteDiese isolierte Hundehütte ist aus robustem, bereits imprägniertem Tannenholz hergestellt und in der Naturfarbe belassen. Die Maße sind außen L 120 x B 90 x H 90 cm und innen L 100 x B 65 x H 74 cm. Der Eingang ist 32 x 50 cm und die Tiefe des Windschutzes beträgt 35 cm. Mit der beiliegenden Aufbauanleitung lässt sich die Hundehütte schnell und problemlos aufbauen.

Alle Ecken und Kanten am Dach und an der Eingangstür sind mit Aluminium verkleidet, was zusätzlichen Schutz vor Nässe bietet und verhindert, dass der Hund das Holz am Eingang zerbeißen kann. Die Hütte hat eine 3 cm dicke Styropor-Isolierung, wodurch sie für alle Jahreszeiten geeignet ist. Die Styropor-Isolierung ist auf der Innenseite mit Holz verkleidet, damit der Hund das Styropor nicht anknabbern kann. Somit sind die Außenwände insgesamt 5 cm dick. Die Hundehütte hat 10 cm hohe Füße, was verhindert, dass Nässe und Kälte vom Boden her eindringen können.

Die Hundehütte hat ein schräges Dach, damit der Regen gut ablaufen kann. Das Dach ist zusätzlich mit einem Bitumenbelag geschützt. Das Dach kann nicht geöffnet werden. Man kann allerdings leicht Scharniere anbringen, um dies zu ermöglichen. Die kleine Trennwand dient als Windschutz und teilt die isolierte Hundehütte in einen Vorraum und einen Hauptraum ein. So liegt der Hund im Hauptraum geschützt von Wind und Wetter und trotzdem ist eine gute Luftzirkulation gewährleistet. Durch die komplette Holzverkleidung im Innern der Hütte, ist diese leicht zu reinigen. Die Hütte ist für Hunde mit einer Schulterhöhe von bis zu 50 cm geeignet. Es wird empfohlen, das Holz der isolierten Hundehütte jedes Jahr neu zu behandeln. Somit bleibt sie vor Wettereinflüssen geschützt und hält länger.

Zum Sparangebot von Happypet bei AMAZON.de


Isolierte Hundehütte von Happypet DK150-2

 

Isolierte HundehütteDiese isolierte Hundehütte ist auf der Außenseite L 150 x B 95 x H 95 cm groß und innen L 130 x B 70 x H 79 cm. Die Größe des Eingangs ist 35 x 62 cm und der Windschutz reicht etwa 35 cm in die Hütte hinein. Der Windschutz teilt die Hütte in zwei Räume und gewährleistet, dass der Hund im Innenraum trocken und windgeschützt liegen kann. Das Baumaterial für die Hütte ist robustes Tannenholz, das bereits gegen Witterungseinflüsse behandelt worden ist.

Die Hundehütte hat die naturbelassene Farbe des Tannenholzes. Sie sollten trotzdem die Hütte regelmäßig jedes Jahr erneut imprägnieren, um den Schutz aufrecht zu erhalten und für ein langes Leben der Hütte zu sorgen.

Die bereits vorbereiteten Holzelemente erlauben ein einfaches und schnelles Aufbauen der Hütte. Mit etwas handwerklichem Geschick lassen sich auch leicht Scharniere am Dach anbringen, damit man es öffnen kann. Das Dach öffnen zu können, bietet den Vorteil, dass dadurch die Hundehütte im Innern leichter zu reinigen ist. Außerdem kann man leicht die Eingangstüre von rechts nach links versetzen, wenn das gewünscht sein sollte.

Das schräge, mit Bitumen überzogene Dach sorgt dafür, dass Regen leicht abläuft und nicht in die Hundehütte eindringt. Die Außenwände sind etwa 5 dm dick und haben im Innern eine Styropor-Isolierung von etwa 3 cm. Die komplette Holzverkleidung im Innenraum der Hundehütte ermöglicht eine einfache Reinigung. An den Rändern des Daches und rund um die Eingangstüre sind Aluminiumprofile angebracht, die einen zusätzlichen Wetterschutz bieten und dafür sorgen, dass der Hund die Ränder des Holzes nicht anknabbern kann. Außerdem steht die isolierte Hundehütte auf etwa 10 cm hohen Füßen, damit Wasser und Kälte nicht vom Boden her eindringen können. Die isolierte Hundehütte wird für Hunde, die eine Schulterhöhe von 60 cm haben, empfohlen.

Zum Sparangebot von Happypet DK150-2 bei AMAZON.de


Isolierte Hundehütte Sauerland

 

Isolierte HundehütteDiese isolierte Hundehütte eignet sich für Hunde von einer mittleren Größe wie Boxer, Rottweiler, Schäferhund und Jagdhunde und natürlich auch für kleinere Hunde. Sie ist aus 14 mm dicken Holzplatten und aus naturbelassener, nordischer Fichte hergestellt. Da das Holz noch unbehandelt ist, empfiehlt es sich vor dem Aufbau der Hundehütte zu imprägnieren und dies jährlich zu wiederholen. Damit sollte sie wetterfest und widerstandsfähig bleiben. Achten sie dabei auf Materialien, die dem Hund keinen gesundheitlichen Schaden zufügen können. Das Holz sollte vor der Benutzung durch den Hund genügend ausgelüftet sein.

Außen misst die Hundehütte in der Länge 115, in der Breite 75,5 und in der Höhe 75 cm. Innen ist sie 107,5 lang, 68,5 breit und 65,6 cm hoch. Der Eingang ist 30 cm breit und 50 cm hoch. Er befindet sich in der Mitte der Schmalseite. Die Ränder des Einganges sind mit verzinkten Blechprofilen umrandet. So kann der Hund das Holz am Eingang nicht zerbeißen. Die Wände, der Boden und das Dach sind voll isoliert. Wobei das Styropor sich zwischen den Holzplatten befindet. Die Bodenplatte hat etwa 4 cm Spielraum zum Grund hin. Dieser Spielraum und die Isolierung mit dem Styropor sorgen dafür, dass weder Nässe noch Kalte von unten eindringen können.

Das Dach ist ebenfalls mit Styropor isoliert und wasserundurchlässig. Es ist abnehmbar, wodurch die Hundehütte im Innenraum einfacher zu reinigen ist. Die Hundehütte wird in vorgefertigten Elementen mit den passenden Schrauben und einer bebilderten Aufbauanleitung geliefert. Dadurch wird der Aufbau einfach und kann ohne Probleme erledigt werden.

Zum Sparangebot von Sauerland bei AMAZON.de


Isolierte Hundehütte Dobar

 

Isolierte HundehütteDiese Hundehütte ist auf der Außenseite 120 cm in der Länge, 75 cm in der Breite und 70 cm in der Höhe. Innen misst sie 103 cm in der Länge, 63 cm in der Breite und 63 cm in der Höhe. Der Eingang ist 31 auf 40 cm groß.
Die Hundehütte ist aus hochwertigem Kiefernholz hergestellt, das FSC-zertifiziert ist, was zum Schutz unserer Wälder beiträgt. Das Holz hat eine Stärke von 12 mm. Es wurde imprägniert und mit einer speziellen Schutzlasur versehen.

Das Dach ist schräg gestellt und mit einer Aufstellvorrichtung zur leichteren Öffnung versehen. Es ist auch mit einer roten Bitumen Dachpappe verkleidet. Sie istzusätzlich noch mit einer Schutzlasur versehen worden, um die Wasserundurchlässigkeit noch zu verbessern. Die Aufstellvorrichtung sorgt dafür, dass das Innere der Hundehütte gut erreichbar ist.

Dadurch wird die Reinigung des Innenraumes erheblich erleichtert. Auch eine Hundedecke oder ein Hundebett sind dadurch leichter in der Hütte unterzubringen. Die massive Bodenplatte der Hundehütte steht auf sechs Füßen. Die jeweils mit Schutzkappen versehen sind. Dadurch wird ein Eindringen von Nässe und Kälte vom Boden her verhindert und außerdem dafür gesorgt, dass die Luft gut zirkulieren kann. Im Lieferumfang sind alle nötigen Bauelemente und Materialien sowie eine bebilderte Aufbauanleitung für einen schnellen und einfachen Aufbau der Hundehütte enthalten.

Zum Sparangebot von Dobar bei AMAZON.de


Isolierte Hundehütte Habau

 

Isolierte HundehütteDurch ihre Größe und Geräumigkeit bietet diese isolierte Hundehütte auch Platz für größere Hunde. Sie ist 122 cm in der Länge, 77,5 cm in der Breite und 86 cm in der Höhe. Das Dach steht auf allen Seiten etwas über, was einen Schutz gegen den Regen bietet. Die Türöffnung ist 30 auf 50 cm groß. Die Hütte wurde aus Holz hergestellt.

Die Hundehütte hat eine hellbraune Farbe. Es empfiehlt sich das Holz jährlich zu imprägnieren, um die Haltbarkeit der Hundehütte zu erhöhen. Das Dach ist flach und mit Bitumen bedeckt, damit die Hütte witterungsbeständig und wasserundurchlässig ist. Die Dachkanten und die Ränder der Tür sind mit Holzleisten verkleidet, die abgerundet sind, um den Hund vor Verletzungen zu schützen. Die Tür ist seitlich in der Hütte eingesetzt, damit der Hund eine Rückzugsmöglichkeit hat, wo er vor Sicht und vor Wind geschützt ist.

Die ganze Hütte wurde zusätzlich isoliert. Sie schützt somit vor Kälte im Winter und vor Hitze im Sommer. Die seitlichen Pfosten der Hundehütte sind verlängert, so dass die Hütte nicht direkt auf dem Boden steht. Das schützt zusätzlich vor Kälte und Nässe, die vom Boden her eindringen könnte und verbessert außerdem die Luftzirkulation. Da alle Teile vorgefertigt sind und das Material zum Aufbau mitgeliefert wird, dürfte es beim Aufbau keine Probleme geben.

Zu Sparangebot von Habau bei AMAZON.de

Lesen Sie auch

Faltbare Hundetransportbox

Faltbare Hundetransportbox – Top 5 im Test

Eine neue, faltbare Hundetransportbox ist wichtig für jeden Hundebesitzer. Woran erkennen sie also nun, welche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.